A

Ansprechpartner in der Pfarreiengemeinschaft Heilig Geist und Zwölf Apostel bei Fragen rund um die Erstkommunion ist
Herr Martin Liebau, Gemeindereferent
Tel.: +49 821 2625924
E-Mail: martin.liebau@bistum-augsburg.de

Anmeldung
In der Regel können Kinder, die die dritte Klasse der Grundschule besuchen, zur Erstkommunion angemeldet werden.
Anmeldeformulare zur Vorbereitung liegen meist ab Ostern in den Kirchen aus und  man bekommt sie beim ersten Elternabend zur Erstkommunion. Der Termin für den ersten Elternabend wird per Plakat, im Pfarrbrief, im Wochenblatt und in der Zeitung veröffentlicht. Zudem wird der Termin in den Vermeldungen beim Gottesdienst bekannt gegeben.

Advent
… ist die Vorbereitungszeit auf Weihnachten.

Aschermittwoch
Mit dem Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Die Christen bereiten sich 40 Tage lang auf Ostern – das Fest der Auferstehung – vor.
Die Kinder sind an diesem Tag eingeladen, den Gottesdienst zu besuchen

Albe
Es gibt die Möglichkeit eine Albe (einfaches weißes Gewand) für die Kommunionfeier auszuleihen.
Die Ausleihe ist kostenlos. Es wir nur erwartet, dass die Albe gereinigt wieder zurückgegeben wird.

Ausflug
Wenn die Eltern einen gemeinsamen Ausflug organisieren wollen, dann können die Kinder an einem Tag eine Unterrichtsbefreiung dafür bekommen. Das müssen die Eltern mit den jeweiligen Schulen absprechen.

Abschluss
In der Pfarreiengemeinschaft Heilig Geist und Zwölf Apostel ist es üblich, dass alle Kinder und Eltern zum Abschluss der Erstkommunion-Vorbereitung zu einem Grill-Nachmittag eingeladen werden (s. Terminplan).

App
Die Homepage unserer Pfarreiengemeinschaft gibt es auch als App. Sie müssen nur „PG Hochzoll“ im jeweiligen Store Ihres Mobilfunkanbieters eingeben und können die App auf Ihr Smartphone laden.
Für die Erstkommunion-Familien gibt es auch eine eigene App zur Erstkommunion-Vorbereitung. Den Zugang erfahren die Eltern beim Elternabend.